Cogs

Cogs

Originelles Schiebespiel mit Mechanik-Anspruch

In Cogs löst man unterschiedliche Puzzle-Spiele nach dem Schiebe-Prinzip. Man setzt Zahnräder und Rohrstücke in mechanische 3D-Konstruktionen zusammen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • innovative und gut umgesetzte Puzzle
  • drehbare 3D-Grafiken
  • zwei Spielmodi

Nachteile

  • teils sehr schwierige Rätsel
  • keine Hinweise

Ausgezeichnet
9

In Cogs löst man unterschiedliche Puzzle-Spiele nach dem Schiebe-Prinzip. Man setzt Zahnräder und Rohrstücke in mechanische 3D-Konstruktionen zusammen.

Cogs erfordert Tüftlergeist: Als Spieler baut man defekte Dampfmaschinen und Zahnradmechanismen aus dem 19. Jahrhundert wieder zusammen. Dafür schiebt man Rohrteile und Rädchen auf Spielflächen hin und her. Als Rangierplatz steht jeweils nur ein einzelnes Feld zur Verfügung. Mit der rechten Maustaste dreht man die Maschinen in der 3D-Ansicht und puzzelt alle erforderlichen Seiten mit möglichst wenigen Bewegungen zusammen.

Cogs-Spieler wählen zwischen einem zeitbeschränkten und einem bewegungslimitierten Spielmodus. Die Spielebenen bestehen in zunehmend schwierigeren Puzzles und jeweils neuen Spielarten desselben Puzzle-Prinzips.

Fazit Mit Cogs kommt ein rundum tolles 3D-Erlebnis auf den PC. Die Puzzle-Spiele sind originell und machen aufgrund der exzellenten grafischen Umsetzung besonders viel Spaß.